facebook

Familie
Seit 1945 bin ich in Magdeburg zu Hause. Noch heute wohne ich in meinem Elternhaus im schönen Hopfengarten, meine Schwester wohnt 5 Häuser weiter.
1969 habe ich meine eigene Familie gegründet. Seitdem dreht sich mein Leben um drei Mädels: Meine liebe Frau Anita und unsere mittlerweile erwachsenen Töchter Kati und Julia. Inzwischen sind Anita und ich auch stolze Großeltern und haben eine entzückende kleine Maria-Luisa.


Kurzbiographie
Dieter Steinecke
geb. am 11. Februar 1944 in Biere bei Magdeburg
wohnhaft seit 1945 in Magdeburg-Hopfengarten
seit 1969 verheiratet mit Anita Steinecke
2 Töchter: Kati und Julia
1 Enkeltochter: Maria-Luisa


Werdegang
1950-1958     Grundschule
1958-1961     Ausbildung BMSR-Mechaniker
1961-1966     Monteur im VEB Geräte- und Reglerwerke Teltow
1966-1968     Grundwehrdienst (18 Monate) NVA
1968-1973     berufsbegleitendes Studium, Diplom-Ingenieur(FH) für Maschinenbau
1968-1975     Einfahringenieur im VEB Geräte- und Reglerwerke Teltow
1975-1980     Ingenieur für Heizungstechnik im VEB KWV Magdeburg
1980-1990     Leiter Wärmeversorgung im VEB KWV Magdeburg
1990-1994     Bürgermeister und Stadtrat für Personal und Recht in Magdeburg
1995-2001     Beigeordneter für Umwelt, Wirtschaft und allg. Verwaltung in Magdeburg
2002-2006     Mitglied des Landtags von Sachsen-Anhalt (CDU-Fraktion)
2006-2011     Mitglied des Landtags von Sachsen-Anhalt (Direktmandat, Magdeburg IV)
                    und Landtagspräsident
2011-2016     Mitglied des Landtags von Sachsen-Anhalt (Direktmandat, Magdeburg IV)